Unterstützung

Moin Moin und schön, dass Du diese Seite gefunden hast,

wir brauchen Deine Unterstützung! Die Corona-Zeit hat uns alle gebeutelt und nagt an dem Individualtourismus. Damit es bald nicht nur gleiche Hotels, gleiche Hostels und gleiche Jugendherbergen gibt, in denen du immer in der gleichen Bettwäsche schlafen musst oder immer denselben Hagebuttentee vorgesetzt bekommst, braucht es Menschen, die helfen wollen. Damit meine ich nicht nur uns, das InstantSleep, sondern die ganze Individualität, die nach so einer Krise verloren geht. Nach dem letzten Artikel in der Zeitung über uns, haben wir uns entschieden, die Avatar-Übernachtung weiter zu machen. Mit der Avatar-Übernachtung unterstützt Du uns natürlich als InstantSleep Backpackerhostel. Wir freuen uns natürlich und können damit auch weiter für euch als Hostel und Jugendherberge da sein, unseren Heimatlosen ein Zuhause geben (momentan wohnen bei uns zwei), den Gesellen auf der Walz Obdach bieten und natürlich unsere Patenkinder in Indien weiter unterstützen. Es sind die kleinen Dinge, die über die Jahre gewachsen sind und die Du als Gast finanziert hast. Wenn wir nicht weiter machen könnten, zieht das einen ganzen Rattenschwanz hinter sich her. Wir bleiben! Wir halten durch! Und zu verdanken haben wir das Dir! 1000 Dank!

Avatar - Buchen

Wie funktioniert das mit den Avataren?

Du kannst auf unserer Buchungsseite neben den normalen Betten auch eine Avatar-Übernachtung buchen. Wenn sich ein paar Avatare gesammelt haben, machen wir ein Video dazu. 🙂 Aber glaub nicht, dass Du dir Deinen Avatar selber aussuchen kannst. Sei aber nicht traurig, wenn Dein Avatar vielleicht der Wischmop ist… Schau doch einfach mal auf unseren youtube -Kanal, was es schon so gibt.

Avatar - Buchen

Viel lieber haben wir Dich aber bei uns (!) und freuen uns darauf, wenn Du ein Bett buchst und mal wieder nach Hamburg (nach hause) kommst. Bis ganz bald!

instantSleep Backpackerhostel – „your home away from home!“

Buchungsanfrage Buche jetzt

Kommentare sind geschlossen.